Deckrüde B-Wurf

Diego hinter den Gärten (www.diego-hinter-den-gärten.de)

Wurftag: 17.06.2005
Mutter: Baske hinter den Gärten
Vater: Galax vom Griessesch
HD-Befund: HD-F A1
Augenuntersuchung: frei von erblich bedingten Augenkrankheiten
Zuchtwerte: 88 / 100 / 125 / 105 / 103 / 108

 

Beschreibung:
Ein 4 Jahre alter mittelgroßer mittelkräftiger sm Rüde, mittelkräftiger Kopf, mittelbraunen Augen, korrekt angesetzt und korrekt getragenen Ohren, leicht offenen Lefzen, mit mittlerem Pigment. Das tiefschwarze Haarkleid ist von sehr schöner Struktur und Länge, die mittelblonde Markenzeichnung ist kompl. gesetzt und könnte an Vor – und Hinterläufen minimal besser abgesetzt sein. Die Hoden sind vorhanden. Die anatomisch korrekte Rute hat eine korrekte Länge und wird hochgeschwungen getragen. Vorhand korrekt gewinkelt, HH minimal steil, in der Bewegung leicht eingedrehte Vorderpfote, HH korrekt Schöne flüssige Kreisbewegung. Der Rüde zeigt sich freundlich und sicher. (Ausstellungsbericht September 2009)

 

Ausstellungen:
CAC-Schau in Bobenheim-Roxheim am 11.10.2009: Vorzüglich 1
in vorherigen Ausstellungen: V3, V2, V2, V1

 

Prüfungen:
  • Rettungshundeprüfung Trümmer beim Malteser Hilfsdienst
  • Rettungshunde-Flächenprüfung beim Deutschen Roten Kreuz
  • Begleithundeprüfung beim RZV
  • IPO1

Gesundheit:
Der untersuchte Hund ist reinerbig für das intakte Gen. Er ist kein Träger der Mutation im SODl-Gen, die als Hochrisikofaktor für die Degenerative Myelopathie angesehen wird. An die Nachkommen wird nur das intakte Gen weitergegeben. (LABOKLIN 12.11.2012)